Category Archives: Musik

Die Gewinner der MTV EMA Awards Amsterdam 2013

Auch Heuer werden die silbernen Wackel-Logos der MTV EMA Awards 2013 vergeben. Wer sind die grossen Abräumer dieses Jahr und welches waren die knappsten Entscheidungen.

MTV EMA Award Amsterdam2013
 

Das heisseste Rennen um den “Artist On The Rise” Titel lieferten sich Justin Mahone und Ariana Grande, die bis zur letzten Sekunde fast gleich auf lagen. Cher Lloyd, Lorde, Bridgit Mendler, und Cody Simpson kämpften ebenso um die Gunst der Stimmen, doch der Sieger heisst zum Schluss Austin Mahone mit 14,538,518 Stimmen vor Ariana Grande mit 14,277,376 Stimmen.

Best Song – Bester Song
Nominiert:
EMA Award - Best Song - Bruno MarsBruno Mars – Locked Out Of Heaven
Daft Punk – Get Lucky (ft. Pharrell Williams)
Macklemore & Ryan Lewis – Thrift Shop (ft. Wanz)
Rihanna – Diamonds
Robin Thicke – Blurred Lines (ft. T.I. & Pharrell)
 

Winner Bruno Mars – Locked Out Of Heaven

YouTube Preview Image
 

Best Video – Bestes Video
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best Video - Miley CyrusTimberlake – Mirrors
Lady Gaga – Applause
Miley Cyrus – Wrecking Ball
Robin Thicke – Blurred Lines (ft. T.I. & Pharrell)
Thirty Seconds To Mars – Up In The Air
 
 

Winner Miley Cyrus – Wrecking Ball

YouTube Preview Image
 

Best Female – Bester Weiblicher Act
Nominiert:
EMA Award - Best Female - Katy PerryKaty Perry
Lady Gaga
Miley Cyrus
Selena Gomez
Taylor Swift
 
 
 

Winner Katy Perry

YouTube Preview Image
 

Best Male – Bester Männlicher Act
Nominiert:
EMA Award 2013  - Best Male - Justin BieberBruno Mars
Eminem
Jay Z
Justin Bieber
Justin Timberlake
 
 
 

Winner Justin Bieber

YouTube Preview Image
 

Best Pop – Bester Pop Act
Nominiert:
One DirectionJustin Bieber
Katy Perry
Miley Cyrus
One Direction
Taylor Swift
 
 
 

Winner One Direction

YouTube Preview Image
 

Best Hip Hop – Bester Hip Hop Act
Nominiert:
EMA Award - Global Icon / Best Hip Hop - EminemDrake
Eminem
Jay Z
Kanye West
Macklemore & Ryan Lewis
 
 
 
Winner Eminem

YouTube Preview Image
 

Best Rock – Bester Rock Act
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best Rock - Green DayBlack Sabbath
Green Day
Kings of Leon
Queens Of The Stone Age
The Killers
 
 
 

Winner Green Day

YouTube Preview Image
 

Best Alternative – Bester Alternativ Act
Nominiert:
EMA Award - Best Alternative - 30 Seconds to MarsArctic Monkeys
Fall Out Boy
Franz Ferdinand
Paramore
Thirty Seconds To Mars
 
 
 

Winner Thirty Seconds To Mars

YouTube Preview Image
 

Best Electronic – Bester Elektronik Act
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best Electronic - AviciiAfrojack
Avicii
Calvin Harris
Daft Punk
Skrillex
 
 
 
 
Winner Avicii
 

YouTube Preview Image
 

Best New – Bester Neuer Act
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best New - Macklemore & Ryan LewisBastille
Icona Pop
Imagine Dragons
Macklemore & Ryan Lewis
Rudimental
 
 
 
 
 

Winner Macklemore & Ryan Lewis

YouTube Preview Image
 

Worldwide Act – Weltweiter Auftritt
Nominiert:
EMA Award 2013 - Worldwide Act - Chris LeeAhmed Soultan
Bednarek
Chris Lee
Cody Simpson
EXO
Fresno
Justin Bieber
Lena
Marco Mengoni
One Direction
 
 

Winner Chris Lee

YouTube Preview Image
 

Best World Stage – Beste Weltbühne
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best World Stage - Linkin ParkAlicia Keys
The Black Keys
Fun
Garbage
Green Day
Jason Mraz
Jessie J
Linkin Park
Macklemore & Ryan Lewis
No Doubt
Paramore
Rita Ora
Robin Thicke
Snoop Lion
The Killers
 
 
Winner Linkin Park

YouTube Preview Image
 

Best Live – Bester Live Act
Nominiert:
EMA Award 2013  - Best Live - BeyonceTaylor Swift
Green Day
Jay-Z & Kanye West
Lady Gaga
Muse
 
 
 
 
 
Winner Beyonce

YouTube Preview Image
 

Best Push – Bester Vorstoss
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best Push - Austin MahoneA$AP Rocky
Austin Mahone
Bastille
Bridgit Mendler
Icona Pop
Iggy Azalea
Imagine Dragons
Karmin
Rudimental
Tom Odell
Twenty One Pilots
 
 
Winner Austin Mahone

YouTube Preview Image
 

Biggest Fans – Grösste Fans
Nominiert:
EMA Award - Biggest Fans - Tokio HotelJustin Bieber
Lady Gaga
One Direction
Thirty Seconds To Mars
Tokio Hotel
 
 
 
 
 
Winner Tokio Hotel

YouTube Preview Image
 

Best Look – Bester Look
Nominiert:
EMA Award - Best Look - Harry StylesHarry Styles
Justin Timberlake
Lady Gaga
Rihanna
Rita Ora
 
 
 
 
 
 
 
Winner Harry Styles

YouTube Preview Image
 
Best German Act – Bester Deutscher Künstler
Nominiert:
EMA Award 2013 - Best German Act - LenaCro
Frida Gold
Lena
Sportfreunde Stiller
Tim Bendzko
 
 
 
 
 
 
 
Winner Lena

YouTube Preview Image
 

Global Icon – Globale Icone

EMA Award - Global Icon / Best Hip Hop - Eminem
 
 
 
 
 
 
 
Winner Eminem

YouTube Preview Image
 

PDF    Send article as PDF   

Konzertüberblicke 2014 für Deutschland, Österreich und Schweiz

Ein kleiner Konzertüberblicke für 2014 Deutschland, Österreich und Schweiz:

James Arthur

Das britische Talent mit der Ausnahmestimme James Andrew Arthur, gewann 2012 in der Castingshow X-Factor UK.

James Arthur Konzert Deutschland,  Österreich und Schweiz
 

Egal ob er Shontelle´s “Impossible”, oder Frankie Goes to Hollywood´s “The Power of Love” singt, er bringt sein aussergewöhnliche Stimme zum Einsatz. In einem kleinen Zimmer in Saltburn by the Sea hauste der arbeitslose James vor seinem verdienten Sieg. Der 25jährige hat mit seinen Auftritten bei den X-Factor UK bereits sämtliche Musikkritiker verblüfft und fällt somit unter die Künstler, die unter die Rubrik “auf keinen Fall verpassen” fällt.

Hier die Termine:

ZÜRICH – Kaufleuten Di, 11.02.14 20:00

MÜNCHEN – Backstage Werk Mi, 12.02.14 20:00

WIEN – Arena Wien Do, 13.02.14 20:00

FRANKFURT – Gibson Sa, 15.02.14 19:30

KÖLN – Die Kantine So, 16.02.14 20:00

BERLIN – Postbahnhof am Ostbahnhof Mo, 17.02.14 20:00

HAMBURG – Gruenspan Di, 18.02.14 20:00

lies auch ..

… und der X-Factor Gewinner ist James Arthur

 
The Wanted

The Wanted  Konzert Deutschland,  Österreich und Schweiz
 

Die fünfköpfige britisch-irische Boyband, bestehend aus Thomas Anthony Parker, Nathan James Sykes, James Kevin McGuiness, Maximilian Alberto George und dem bereits auch als Model erfolgreichem Siva Kaneswaran. Die Band wurde 2009 im Rahmen eines Massencastings zusammengestellt.

KÖLN – Live Music Hall Sa, 08.02.14 19:00

BERLIN – Huxley´s Neue Welt Mi, 12.02.14 19:00

WIEN – Gasometer So, 23.02.14 20:00

MÜNCHEN – Kesselhaus Mo, 24.02.14 19:00

ZÜRICH – Komplex 457 Di, 25.02.14 19:00

 
Sunrise Avenue

Sunrise Avenue Konzert Deutschland,  Österreich und Schweiz
 

Durch Hollywood Hills wurde die finnische Band weltbekannt und Frontmann Samu Haber ist auch durch die Castingshow “The Voice Of Germany” als Juror bekannt.

ZÜRICH – Maag Halle Hallenstadion Fr 28. Februar 2014 Mi, 12. Februar 2014 20:00

STUTTGART – Porsche-Arena Hans-Martin-Schleyer-Halle Fr, 14.02.14 20:00

FRANKFURT – Festhalle Frankfurt Sa, 15.02.14 20:00

BERLIN – Max-Schmeling-Halle Mo, 17.02.14 20:00

HAMBURG – O2 World Hamburg Di, 18.02.14 20:00

HANNOVER – Swiss Life Hall Do, 20.02.14 20:00 Uhr

OBERHAUSEN – König-Pilsener-ARENA Fr, 21.02.14 20:00

LEIPZIG – Haus Auensee Mo, 24.02.14 20:00

MÜNCHEN – FREIMANN Zenith, die Kulturhalle Di, 25.02.14 20:00

WIEN – Gasometer Do, 27.02.14 20:00

 
Jake Bugg

Jake Bugg Konzert Deutschland,  Österreich und Schweiz
 

Das 19-Jährige Phänomen aus Nottingham hatte mit hinaufladen von Songs auf sich aufmerksam gemacht und wurde von Mercury Records sofort unter Vertrag genommen. Seine musikalischen Vorbilder sind die Songwriter der alten Schule, wie Bob Dylan, die Beatles, Jimi Hendrix und Donovan.

BERLIN – HUXLEY’S NEUE WELT Di, 19.11.13 21:00

KÖLN – Live Music Hall So, 24.11.13 20:00

HAMBURG – Grosse Freiheit 36 Fr, 29.11.13 19:00

MÜNCHEN – Muffathalle Di, 03.12.13 20:00

WIEN – Gasometer Do, 05.12.13 20:00

ZÜRICH Maag Halle, 06.12.13 18:30
 

Free PDF    Send article as PDF   

Funny Or Die – Justin bezog Prügel in TV Show

In der TV-Show FunnyOrDie nimmt Zach Galifianakis, Justin auf die Schippe und dieser lässt sich sogar Schläge mit dem Gürtel gefallen.

Justin Bieber und Zach Galifianakis Prügel in FunnyOrDie
 

Mit dem Satz “Es ist echt aufregend, Dich inmitten eines öffentlichen Absturzes begrüssen zu dürfen”, begrüsst Zach, der aus dem Film Hangover bekannt ist, den jungen Sänger. Justin schlägt die Augen weit auf und denkt sich vermutlich “Was geht Alter?”. Zach macht eine lange Pause und Bieber fragt mit zaghafter Stimme “Gibts sonst noch was?”. “Ja ich habe noch niemals vorher ein Interview mit einem 7jährigen gemacht”, so Zach weiter “Welches Spielzeug hattest Du zuletzt in Deinem Happy Meal?”

Auch im weiteren Interview, weiss Justin vermutlich nicht ganz, wie ihm geschieht und antwortet eher sehr zurückhaltend auf die provokanten Fragen des Schauspielers. Als es um Anne Frank ging, meinte Zack “Wenn Du eine Zeitmaschine bauen könntest um Anne Frank zu treffen, dass sie dann ein Beliver wäre, ist das korrekt?”. “Ich möchte kein Zeitreisender sein”, antwortet Bieber kurz. “In einem Video, sieht man, wie Du in einen Eimer pinkelst” so Galifianakis “da gab es eine Zeit so vor 6 – 7 Jahren, als ich in einen Eimer pinkelte, aber ich filmte es nicht und stellte es ins Internet”. “Aber weisst Du was, ich mag dein eingebildetes Gehabe nicht, seit Du berühmt bist – weil Du bist zu jung um Pot zu rauchen und in Eimer zu pinkeln oder in einer Strasse zu rasen. Ich glaube, dass Deine Mutter es begrüssen würde, wenn ein Fremder ihren Sohn mal so richtig versohlt!”

“Schlag mich ja nicht – hey, was machst Du da?”, hört man den verschreckten Säger winseln. Aber nun ehr euch einfach das Video an.

YouTube Preview Image
 

Create PDF    Send article as PDF   

Union J präsentieren ihren zweiten Song Beautiful Life

Die britischen Jungs von Union J, die 2012 als Boyband bei “The X-Factor UK” geformt wurden, stellt ihre neue Single “Beautiful Life” vor.

Union J - Beautiful Life
 

George Shelley, Jaymi Hensley, Jamie Hamblett und Josh Cuthbert haben nach der “Carry You” ist dies bereits die zweite Single der X-Factor-Finalisten, die aus dem kommenden Album ausgekoppelt wird.

Neben One Direction sind Union J die zweite Band, die den großen Durchbruch schaffen könnten. Am 20. Oktober soll der Song “Beautiful Life” im Handel erhältlich sein. Ab dem 28. Oktober soll auch das erst Debutalbum der vier Jungs folgen.

Union J hatte mit dem Song “Carry You” bereits den 6. Platz in den UK-Charts geschafft und versucht nun mit dem neuen Titel “Beautiful Life” auf den Charts-Markt durchzustarten.

Union J – Beautiful Life

YouTube Preview Image
 

PDF Creator    Send article as PDF   

Harry Styles mit neuen Schwulengerüchten konfrontiert

Viele Promis hängen gerne mit schwulen Jungs ab und daran ist ja eigentlich nichts schlimmes, es sei denn, man heisst Harry Styles.

Harry Styles mit Gay Model Carlos Santolalla und John Tuite
 

Der One Direction Sänger, wurde mit den beiden schwulen Models Carlos Santolalla und John Tuite inzwischen mehrmals gesichtet und Harry hat mit ihnen auch schon im April eine Gaybar besucht. Zudem soll auf Twitter ein fleissiger User Informationsmaterial in Form von Bildern und sonstigen Material haben, dass Harry definitiv schwul sei. Ob es sich bei dem mysteriösen User um seine Bandkollegen handelt, ist nicht bekannt, aber wir wissen ja, dass sie sich gerne ärgern.

Dem neunzehnjährigen Briten wird seit langem nachgesagt, dass er eventuell schwul oder auch bisexuell sein könnte, was er kürzlich in einem Interview gegenüber dem GQ Magazin dementiert hat. In der Show “A League of their own” sah man Harry kürzlich auch auf dem Schoss des Komikers James Corden, wie sich innig einen dicken Kuss geben.

YouTube Preview Image
 

PDF Download    Send article as PDF   

Die grossen Gewinner und Highlights der MTV VMA 2013

Lady GaGa eröffnete die diesjährigen MTV Video Music Awards im Barclays Center in Brooklyn (New York) mit dem Song “Applause”.

YouTube Preview Image
 
Miley Cyrus tanzt als süsses Bärchen auf dem Laufsteg und faucht wie eine Katze, bewegt sich lasziv über die Bühne und strippt schlussendlich bis auf die Unterwäsche, dass es der Familie Smith doch glatt die Sprache verschlägt.

Familie Smith Reaktion auf Miley Cyrus Performance
 
Untalentiert und Eckelhaft, bezeichnen die Twitter-User die Show von Miley. Sie wäre wohl verrückt geworden, meinen die Einen. Zumindest hat die junge Sängerin das Geprächsthema auf sich gerichtet, was vermutlich auch das Ziel war.

Miley Cyrus strippt bei den VMA 2013
 
Den absolut besten Auftritt bei den den MTV VMA 2013 lieferte Justin Timberlake, der auch kurz seine NSync Kollegen auf die Bühne holte. Seine Performance war der Teil der Veranstaltung, bei der alle VIP-Gäste ihre privaten Gespräche und Fotoshootings kurzfristig einstellen.

Justin Timberlake und NSinc bei den VMA 2013
 
Buhrufe gab es dann allerdings für die Band One Direction, die für den besten Sommerhit ausgezeichnet wurde. Kennen wir allerdings ja schon von anderen Veranstaltungen, wenn sich bei den Awards Platzhirsche bilden, die dauernd gewinnen, dies durfte bereits Justin Bieber an seinem eigenen Leib erleben.
 
One Direction im Publikum Bester Sommerhit  Best Song Ever
 
Den Preis als Bester Nachwuchskünstler, bekam in diesem Jahr der siebzehnjährige Austin Mahone, der am Roten Teppich seinen neuen Song performte und so im Vorfeld die Veranstaltung einheitzte.

Austin Mahone als Artist To Watch
 

Der in San Antonio (Texas) geborene Austin, gilt bereits als neuer Justin Bieber – Nachwuchs und wird sich so, in seiner Rolle noch bewähren müssen.

Die Gewinner der MTV VMA 2013

Best Pop Video

MTV VMA 2013 Selena Gomez Come & Get It
 
Selena Gomez

“Come & Get It”

Best Rock Video

Thirty Seconds To Mars

“Up In The Air”

Best Collaboration

P!nk featuring Nate Ruess

“Just Give Me A Reason”

Best Hip-Hop Video

YouTube Preview Image
 
Macklemore & Ryan Lewis featuring Ray Dalton

“Can’t Hold Us”

Best Video with a Social Message

YouTube Preview Image
 
Macklemore & Ryan Lewis featuring Mary Lambert

“Same Love”

Best Female Video

Taylor Swift

“I Knew You Were Trouble”

Best Song of the Summer

One Direction MTV VMA 2013
 
One Direction

“Best Song Ever”

Artist To Watch

Austin Mahone MTV VMA 2013
 
Austin Mahone

“What About Love”

Best Female Video

Taylor Swift

“I Knew You Were Trouble.”

Best Male Video

Bruno Mars

“Locked Out Of Heaven”

Video of the Year

Justin Timberlake

“Mirrors”

Michael Jackson Video Vanguard Award

Justin Timberlake

Best Direction

Justin Timberlake (Director David Fincher)

Suit & Tie”

Best Visual Effects

Capital Cities

“Safe and Sound”

Best Choreography

Bruno Mars

“Treasure”

Best Art Direction

Janelle Monae featuring Erykah Badu

“Q.U.E.E.N.”

Best Cinematography

Macklemore & Ryan Lewis featuring Ray Dalton

“Can’t Hold Us”

Best Editing

Justin Timberlake

“Mirrors”

PDF Printer    Send article as PDF   

One Direction Welt Premiere “THIS IS US” in London

Wer in London und Umgebung wohnt, konnte Heute die 3D Filmpremiere von “This is us” mit Harry, Liam, Louis, Niall und Zayn bereits sehen.

1D Fans bei der Weltpremiere This is us London
 

Tausende Fans belagerten den Leicester Square und einige hatten sogar in Zelten übernachtet, um ganz nah am Roten Teppich zu sein. Der Produzent Morgan Spurlock, hatte die Jungs seit ihrem ersten Auftritt hinter der Bühne gefilmt und die Einblicke zu einem Dokumentarfilm über die Band zusammengefügt. Bei der Castingshow X-Faktor hat Simon Cowell die jungen Talente vor 2 Jahren zusammengeführt und sie zu dem gemacht, was sie Heute sind, worauf er am heutigen Tage auch stolz sein kann.

Die fünf Jungs haben bereits eine unglaubliche Laufbahn hinter sich gebraucht und stehen noch vor weiteren Herausforderungen. Die Open-Air Veranstaltung soll eine Huldigung an die besten Fans der Welt sein, wie die Musiker sagen. Ohne unsere Fans wären wir nie so weit gekommen, bekräftigen die Fünf und ihre Fans twittern darauf auf die Grossbildleinwand: Ihr seid die besten Vorbilder!

Seht aber besser selbst, was sich bei der Premiere in London so ereignet hat und wer noch alles auf dem Roten Teppich anwesend war.


 

PDF    Send article as PDF   

Die kleine Überraschung: Justin Bieber kam zu Thanksgiving nackt

Der junge Justin Bieber hat inzwischen bereits einige Schlagzeilen gemacht, denn erst umlängst hatte er bei einem Konzert in Jacksonville (Florida) fast die Hose verloren.

Justin Bieber Konzert in Jacksonville, Florida
 

Die Hose Biebers war allerdings vorne mit einer Schleife gesichtet, sodass es nicht zu einem peinlichen Vorfall kam. Ers kürzlich berichteten wir, wie der Sänger ein Handy in seine Shorts steckte und dieses ins Publikum warf. Justin Bieber steckt iPhone in die Shorts zu seinem Penis

Nun veröffentlichte der Online-Nachrichtendienst “TMZ” ein weiteres Skandalbildchen von Justin, der seine Oma Diane im Adamskostüm zu Thanksgiving in Toronto (Kanada) überraschen wollte. In einer Serenade vor der Türe sang der Teeniestar bereits letzes Jahr im Oktober zu seiner Oma: “Ich liebe Dich Oma, wie gehts Dir Oma, Hallo Oma”

Als “kleiner” Scherz, wie seine Grossmutter darauf reagieren würde, wollte der 19jährige testen. Die Oma bittete Justin angeblich nach dem Ständchen sofort wieder die Kleider anzuziehen. Jetzt ist das Bild ja geleakt und vielleicht ist Heuer im Oktober ja der 2. Teil fällig.

Justin Bieber Thanksgiving Toronto nackt Kanada
 

Justin Bieber nackt Gitarre Thanksgiving Toronto
 

Konzert in Jacksonville

YouTube Preview Image
 

Free PDF    Send article as PDF   

One Direction, Taylor Swift, Carly Rae Jepsen und Justin Bieber räumen ab

Bei den Teen Choice Awards 2013 durften sich One Direction gleich über vier Awards freuen und als Showeinlage lieferte Harry Styles einen “Twerk”

One Direction Teen Choice Awards 2013
 

Die Jungs von One Direction sind wohl kaum zu stoppen, den schon wieder räumen sie die beliebten Auszeichnungen ab. Auf Twitter führte die kleine Arschwackel-Einlage von Harry Styles kurzfristig zu einem Trend unter dem Begriff Twerking (ein Tanz bei dem die Hüften und das Gesäss kreist). Harry Styles twitterte daraufhin: Nachricht an mich. Nicht “twerken”.

Harry Styles twerking Teen Choice Awards 2013
 

Auch die üblichen Verdächtigen hatten beim Teen Choice Award wieder abgeräumt. Unter den grossen Abräumern des Abends sind Taylor Swift, Carly Rae Jepsen und Justin Bieber.

Unter Tränen nahm Lea Michele den Preis als “TV Schauspielerin (Comedy)” entgegen und dankte ihren Fans für den Support. Ihren Award widmetete sie dem kürzlich verstorbenen Glee Star und Freund Cory Monteith, dessen Bild eingeblendet wurde.

YouTube Preview Image
 

Hier die Preise aufgelistet nach Kategorie:

Musik
Männlicher Künstler – Justin Bieber
Weibliche Künstlerin – Taylor Swift
Musikgruppe – Selena Gomez & The Scene
Single einer Gruppe – ‘Hit The Lights’, Selena Gomez & The Scene
Single einer Weiblichen Künstlerin – ‘Eyes Open’, Taylor Swift
Single eines Männlichen Künstler – ‘Boyfriend’, Justin Bieber
Weiblicher Country Sänger – Taylor Swift
Country Song – ‘Sparks Fly’, Taylor Swift
Choice Sommer Song – ‘Call Me Maybe’, Carly Rae Jepsen
Choice Liebes Song – ‘What Makes You Beautiful’, One Direction
Choice Aufstrebender Song – ‘Payphone’, Maroon 5 feat. Wiz Khalifa
Choice Sommer Musikstar: Weiblich – Demi Lovato
Choice Summer Musikstar: Männlich – Justin Bieber
Choice Summer Musikstar: Gruppe – One Direction
Choice Musik: Aufstrebende Künstlerin – Carly Rae Jepsen
Choice Music: Aufstrebende Gruppe – One Direction
R&B/Hip-Hop Künstlerin – Nicki Minaj
Rock Gruppe – fun
Rock Song – ‘Paradise’, Coldplay
Electronic Dance Music (EDM) Künstler
Männlicher Country Künstler – Hunter Hayes
R&B/Hip-Hop Song – ‘Starships’, Nicki Minaj
Country Gruppe – Lady Antebellum

TV
TV Show: Drama – ‘Pretty Little Liars’
TV Schauspieler: Drama – Ian Harding, ‘Pretty Little Liars’
TV Schauspielerin: Drama – Lucy Hale, ‘Pretty Little Liars’
TV Show: Fantasie/Sci-Fi – ‘The Vampire Diaries’
TV Schauspieler: Fantasie/Sci-Fi – Ian Somerhalder, ‘The Vampire Diaries’
TV Schauspielerin: Fantasie/Sci-Fi – Nina Dobrev, ‘The Vampire Diaries’
TV Schauspieler: Action – Adam Rodriguez, ‘CSI: Miami’
TV Show: Komödie – ‘Glee’
TV Schauspieler: Komödie – Chris Colfer, ‘Glee’
TV Schauspielerin: Komödie – Lea Michele, Glee’
TV: Männlicher Reality Star – Pauly D, ‘Jersey Shore” & ‘The Pauly D Project’
Choice Sommer TV Star: Weiblich – Troian Bellisario, ‘Pretty Little Liars’
Choice Sommer TV Star: Männlich – Tyler Posey, ‘Teen Wolf’
Choice TV Weibliches Nachwuchstalent – Candice Accola, ‘The Vampire Diaries’
Choice TV Männliches Nachwuchstalent – Michael Trevino, ‘The Vampire Diaries’
Choice TV Aufstrebender Star: Männlich – Hannah Simone, ‘New Girl’
TV Show: Action – ‘CSI: Miami’
TV Schauspielerin: Action – Linda Hunt, ‘NCIS: Los Angeles’
TV: Zeichentrick Show – ‘The Simpsons’
TV: Männliche Persönlichkeit – Simon Cowell, ‘The X Factor’
TV: Weibliche Persönlichkeit – Jennifer Lopez, ‘American Idol’
TV: Reality Wettbewerb Show – ‘The X Factor’
TV: Reality Show – ‘Punk’d’
TV: Weiblicher Reality Star – The Kardashians, ‘Keeping Up with the Kardashians’
Choice Sommer TV Show – ‘Teen Wolf’
Choice TV Bösewicht – Janel Parrish, ‘Pretty Little Liars’
Choice TV Aufstrebende Show – ‘The X Factor’
Choice TV Aufstrebender Star: Männlich – Beau Mirchoff, ‘Awkward’

Film
Film Schauspieler: Action – Taylor Lautner, ‘Abduction’
Film Schauspielerin: Action – Zoe Saldana, ‘Colombiana’
Film Schauspieler: Sci-Fi/Fantasie – Josh Hutcherson, ‘The Hunger Games’ & ‘Journey 2: The Mysterious Island’
Film Schauspielerin: Sci-Fi/Fantasy – Jennifer Lawrence, ‘The Hunger Games’
Film Schauspieler: Drama – Zac Efron, ‘The Lucky One’
Film Schauspielerin: Drama – Emma Stone, ‘The Help’
Film: Sci-Fi/Fantasie – ‘The Hunger Games’
Film: Drama – ‘The Lucky One’
Film: Komödie – ’21 Jump Street’
Film Schauspieler: Comedy – Jonah Hill, ’21 Jump Street’
Film Schauspielerin: Comedy – Emma Stone, ‘Crazy, Stupid, Love.’
Choice Film: Romanze – ‘The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1′
Choice Film Schauspieler: Romanze – Zac Efron, ‘The Lucky One’
Choice Film Schauspielerin: Romanze – Kristen Stewart, ‘The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1′
Choice Film Stimme – Taylor Swift als Audrey, ‘Dr. Seuss’ The Lorax’
Choice Filmkuss – Jennifer Lawrence & Josh Hutcherson, ‘The Hunger Games’
Choice Fiml Wutausbruch – Charlize Theron, ‘Snow White & The Huntsman’
Choice Fim Bösewicht – Alexander Ludwig, ‘The Hunger Games’
Choice Film Nachwuchstalent: Male – Liam Hemsworth, ‘The Hunger Games’
Choice Film Aufstrebende – Rihanna, ‘Battleship’
Choice Sommer Film: Comedy/Music – ‘Katy Perry: Part of Me’
Choice Sommer Filmstar: Male – Chris Hemsworth, ‘Snow White & The Huntsman’ & ‘The Avengers’
Choice Sommer Filmstar: Weiblich – Kristen Stewart, ‘Snow White & The Huntsman’
Film: Action – ‘Abduction’
Choice Film Chemie – Jennifer Lawrence und Amandla Stenberg, ‘The Hunger Games’
Choice Film Nachwuchstalent: Weiblich – Ashley Greene, ‘The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1′
Choice Sommer Film: Action – ‘The Avengers’

Special Auszeichnungen
Mode Icone: Weiblich – Miley Cyrus
Mode Icone: Männlich – Justin Bieber
Weiblicher heißer Feger – Miley Cyrus
Männlicher heißer Feger – Ian Somerhalder
Webliche Sportlerin – Serena Williams (Tennis)
Männlicher Sportler – David Beckham (Soccer)
Buch – ‘The Hunger Games’-Trilogie, Suzanne Collins
Komödie – Ellen DeGeneres
Blödel – Demi Lovato
Choice Internet-Star – Sophia Grace und Rosie
Choice Video-Spiel – ‘Call of Duty: Modern Warfare 3′
Choice Sociales Netzwerk – Facebook
Acuvue Inspire Award – Miranda Cosgrove
 

Create PDF    Send article as PDF   

Junger Brite Ronan Parke, ein aufstrebendes Talent am Musikmarkt

Im Mai 2011 betrat Ronan Parke das erste mal die Bühne bei Britains Got Talent und erreichte mit Bob Dylans Ballade Make You Feel My Love das Finale.

Ronan Parke - Move Single
 

Der am 8. August 1998 in Poringland, Norfolk geborene Teenager brachte bereits ein Debütalbum im Oktober 2011 heraus und landete damals auf Platz 22 in den UK Charts. Bei seiner neue Single “Move”, hat er das kinderhafte Image seiner Songs durch den Stimmbruch abgelegt und startet in den globalen Musikkrieg, der inzwischen zahlreiche Nachwuchsänger, die um die Gunst der Fans buhlen.

Auf jeden Fall ist der 14jährige Jungstar nicht ausser Acht zu lassen, wenn es um den künftigen Musikmarkt geht und wir wünschen im viel Erfolg dabei.

YouTube Preview Image
 

PDF Creator    Send article as PDF